Abrufen eines AFO

Die Gewinnung eines AFO ist mittlerweile ein großer Teil unseres Verkaufsprozesses für ländliche Immobilien hier in der Region Almeria.

WAS IST EIN AFO? (Asimilado Fuera de Ordenacion)

Ein AFO ist ein Verwaltungszertifikat, das den rechtlichen Status der Eigenschaft bestätigt, die offiziell aus Planungsberechtigungen heraus anerkannt wurde. Eine Immobilie darf keine Lizenz für die 1. Besatzung besitzen oder über Ausdehnungen verfügen, die nicht mit der entsprechenden Planungsgenehmigung durchgeführt wurden.

Einige Immobilien hatten Lizenzen, die erteilt wurden und nun abgelaufen sind oder in einigen Fällen widerrufen wurden. Das AFO macht das Haus in einfachen Worten nicht legal! es reguliert jedoch eine Eigenschaft! Seien Sie sich bewusst, dass es Einschränkungen haben kann! Einmal gegeben bedeutet dies, dass es zum Zeitpunkt des ausstellungsierten Datums und zum Zeitpunkt dieses Datums anerkannt und reguliert wurde. Nach der AFO-Änderung können also keine neuen Änderungen vorgenommen werden.

Wenn Sie eine Immobilie mit einem AFO kaufen, wird sie mit dem Wissen gekauft, was es jetzt gibt, ist es im Grunde, Sie können nicht gehen, Gebäude Erweiterungen usw. und ein Haus mit einem AFO, das derzeit kein Schwimmbad hat, können Sie nicht in setzen, aber Sie können eine oberirdische installiert haben, ohne dass es die AFO betrifft. In einigen Bereichen können Sie eine Betriebserlaubnis beim Rathaus beantragen, das Ihr AFO vorstellt, dies ist jedoch nicht garantiert und liegt ausschließlich beim Rathaus, wenn sie Ihnen ein Freischreiben gewähren oder nicht.

Wenn Sie also ein Renovierungsprojekt oder eine Immobilie kaufen, die Änderungen erfordert, wenden Sie sich bitte an Ihren Anwalt, um sich bei den zuständigen Rathäusern zu erkundigen, was oder ob es aufgrund des AFO eine Einschränkung geben würde. Wir sehen so viele Häuser auf der Website, nomally zu billig, um wahr zu sein, aber sie haben normalerweise nicht diese Dokumentation, wir haben Immobilien, die uns täglich angeboten werden, dass wir nicht vermarkten können, bis sie die AFO bekommen!

Wir haben auch Besitzer schreien wie wir, wenn wir nach einem fragen! Warum? Verständlicherweise und wir nicht beleidigen, einige in gutem Glauben in den Tag von ihrem Agenten gekauft, wenn sie gekommen sind, um zu verkaufen, wir die böse Agent, die unsere Furture Käufer schützen will und wollen einen stressfreien Verkauf und Kauf für alle Parteien zu erreichen, verlangt Papiere, die einige noch nie gehört haben oder nicht bekommen wollen oder weil es eine große Kosten verbunden ist.

Während einige skrupellose Agenten da draußen immer noch bereit sind, sie zu vermarkten, werden Sie weiterhin "Schnäppchen-Immobilien im Web" finden, aber Käufer aufgepasst! sie werden Sie unweigerlich viel mehr kosten, als Sie am Ende des Tages erwartet haben.


Die Junta de Andalusien hat vor, dass alle Rathäuser eine Liste aller Immobilien und ihre Rechtsstellung gemäß dem Dekret 2/2012 vom 10. Januar haben müssen. Warum? Wegen der dokumentierten Korruption in den Rathäusern gefunden, die illegal Baugenehmigung auf Grundstücken erteilt, die eindeutig nicht auf d.h. rustikalen Grundstücken gebaut werden sollten!


Das AFO-Zertifikat ermöglicht der Eigenschaft jedoch den Zugriff auf die grundlegenden Dienste.

Versorgungsunternehmen, Wasser, Strom usw. fordern ein AFO nach Erhalt eines Anschlussantrags an.

Sollte auch eine Genehmigung für Renovierungsarbeiten an einem bestehenden Grundstück beantragt werden, bitten die Rathäuser auch um ein Einsehen des AFO-Zertifikats, bevor sie die Renovierungslizenz ausstellen können.

Es gibt eine geänderte andalusienische Landordnung im Jahr 2012, die besagt, dass ein Haus, das vor 1975 gebaut wurde und mit seiner ursprünglichen Baugenehmigung/-genehmigung kein AFO benötigt. Sie geben den einzelnen Rathäusern aber auch die Befugnis, ihre Stadtplanung zu verwalten, was bedeutet, dass, wenn sie auf einem AFO bestehen, dies getan werden muss.

Seit der Verabschiedung des Dekrets haben alle örtlichen Rathäuser ihre eigenen Vorschriften für die Ausstellung der AFO-Bescheinigung und die Höhe der Steuer, die Sie zahlen müssen, um eine zu erhalten, erstellt. Daher ist es als Käufer so wichtig, sicherzustellen, dass die Immobilie über dieses Dokument verfügt, bevor ein Verkauf abgeschlossen wird.


So beantrage ich ein AFO

Der Eigentümer der Immobilie muss die Bescheinigung entweder persönlich oder über einen Anwalt bei seinem örtlichen Rathaus beantragen. Spanish Property Choice hat Empfehlungen von früheren Kunden erhalten, die diesen Prozess erfolgreich mit ihrem Anwalt durchlaufen haben, und wir freuen uns, Sie mit ihnen in Verbindung zu setzen, um dies weiter zu besprechen, wenn Sie es wünschen.

Klicken Sie auf den Link für Anwälte, die sich für einen AFO bewerben können

Für Eigentümer, die möchten, dass Spanish Property Choice die Immobilie für sie vermarktet, sind wir hier, um Ihnen zu helfen und den ganzen Weg zu beraten. Der Bewerbungsprozess muss so schnell wie möglich gestartet werden, um einen schnellen und effizienten Verkauf zu unterstützen, was Sie nicht wollen, ist, den Prozess zu starten, wenn Sie einen Käufer haben! es wird entweder den Verkauf aufhalten und unnessasary Stress verursachen, oder es könnte den Deal zusammen scheitern. Es gibt viele Eigenschaften für einen Kunden zu wählen, die die richtigen Papiere haben, so lassen Sie uns Ihnen helfen, diesen Prozess in Gang zu bringen, indem Sie uns auf stephen@spanishpropertychoice.com

Also, um den Prozess zu starten, müssen Sie Ihren Architekten beschäftigen, der dann volle Pläne der Immobilie benötigen, bestätigen, dass die Immobilie Wasser- und Stromanschlüsse hat, bestätigen, dass es eine funktionierende Küche und Bad hat und ein Teil der Erlaubnis ist, eine 3 Kammer Pozo installiert haben.

Dann wird dieser Papierkram zusammen mit Kopien der Ecritura, Catastro-Informationen, IBI-Rechnung und Ihren NIE-Nummern an das Rathaus übermittelt.

Sie werden dann einmal gewährt haben eine Declaracion de Asimilado a Fuera de Ordenacion (DAFO).

Ein bisschen Rat - Stellen Sie sicher, dass alles, was auf dem Land gebaut oder erweitert wurde, seit mehr als 6 Jahren dort ist! Dazu gehören Pergolen, Autohäfen usw.

Das örtliche Rathaus wird alle von der Junta de Andalucia und sogar Google erstellten Gemeinkostenpläne überprüfen, um die Erklärung zu bestätigen, und wenn seit sechs Jahren etwas nicht vorhanden ist, kann das Rathaus verlangen, dass sie entfernt wird. Dies variiert von Rathaus zu Rathaus, aber am besten überprüfen Sie es vor der Bewerbung.


Haftungsausschluss: Die Informationen, die von Spanish Property Choice S.L. auf unserer Website www.spanishpropertychoice.com zur Verfügung gestellt werden, dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Alle Informationen auf unserer Website werden in gutem Glauben zur Verfügung gestellt. Wir sorgen dafür, dass die auf dieser Website veröffentlichten Informationen korrekt sind, wenn sie veröffentlicht und regelmäßig aktualisiert werden, aber Spanish Property Choice S.L. kann nicht für seine Richtigkeit oder Aktualität haftbar gemacht werden und Spanish Property Choice S.L kann die Informationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Spanish Property Choice S.L gibt keine Zusicherung endere oder Gewährleistung jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf Genauigkeit, Angemessenheit, Gültigkeit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Vollständigkeit von Informationen auf der Website oder mobilen Anwendungen, weder direkt noch indirekt, einschließlich anderer mit ihr verknüpfter Websites. Sie dürfen sich nicht auf die Informationen auf der Website verlassen und erkennen an, dass Sie geeignete Schritte unternehmen müssen, um diese Informationen, die Sie ihrem gesetzlichen Vertreter zur Verfügung gestellt haben, zu überprüfen, bevor Sie darauf reagieren.

Automatische Übersetzung